Wohnungen Poysdorf Versteigerung Österreich | Wohnung - Zwangsversteigerung

Wohnung - Zwangsversteigerung 

reedb-id: 800122
Kontaktinformationen:

Versteigerungsdatum und -zeit: am 10.09.2020 um 13:45 Uhr
Versteigerungsort: Bezirkshauptmannschaft Mistelbach, 2130 Mistelbach, Hauptplatz 4-5, Sitzungssaal im Erdgeschoß (Eingang "Sitzungssaal" verwenden) 

Wohnungen
Versteigerung: Schätzwert, Verkehrswert: Preis auf Anfrage
AT-2170 Poysdorf, Schulstr. 4
Österreich

Versteigerungstermin 10.09.2020

Anbieter/Gericht:
  BG Mistelbach
Bezirksgericht
Hauptplatz 2
AT 2130 Mistelbach
Kontakt  
   
Details
Schätzwert,
Verkehrswert:
Preis auf Anfrage
Kurzbeschreibung

GST-Nr. 3545/41,
B-LNr. 87 und 88 (jeweils 35/2402-Anteile, verbunden mit Wohnungseigentum an Top 2/1) und B-LNr. 89 und 90 (jeweils 2/2402-Anteile, verbunden mit Wohnungseigentum an Stellplatz im Freien 2/1)
Schulstraße 4 ident Südmährerstraße 3, Dettelbachstraße 10, Schulstraße 6, 2170 Poysdorf
Gesamtfläche laut Grundbuch 3.436  m² (Achtung: Wohnungseigentum, nur Anteil)
Widmungsart laut Grundbuch: „Baufläche und Gärten“
Dem Verfahren liegt ein Sachverständigengutachten vom 9.8.2019 aus einem anderen Verfahren zugrunde, das vollständig in der Ediktsdatei abgerufen werden kann. Es wird in der Folge eine kurze Zusammenfassung des Gutachtens angeführt. Das Gutachten liegt auch beim Bezirksgericht Mistelbach zur Einsicht auf und kann insbesondere am Tag der Versteigerung in Einsicht genommen werden.
Gemäß Nutzwertgutachten sind als Wohnungseigentumsobjekte auf 4 Stiegen 32 Wohnungen sowie 37 Abstellplätze im Freien und im Zubehör 32 Parteienkeller und 4 Eigengärten errichtet. Es handelt sich um ein Wohngebäude in Massivbauweise;
Stahlbetonfundamentplatte, Kelleraussenwände Dichtbetonwände, Kellerinenwände tragend Betonwände;
Außenwände Hohlblockziegelmauerwerk bzw. falls statisch erforderlich Stahlbetonmauerwerk; Vollwärmeschutz;
Wohnungstrennwände Hohlblockziegelmauerwerk
Türen: Stahlzargen, glatte Holztürblätter, 1 Tür mit Glausausschnitt
Fenster: Isolierverglaste Fenster mit integrierten Aussenjalousien
Haustechnik: witterungsbedingt geführte Gas-Hauszentralheizung, Wärmeverteilung über Radiatoren; Warmwasseraufbereitung mittels Fernwärmespeicher im Bad
Sanitärausstattung: Hänge WC, Blechbadewanne und Waschbecken mit einfachen Armaturen, Waschmaschinenanschluß
Die Wohnung Top 1 befindet sich im Erdgeschoß der Stiege 2 mit dem Eingang Schulstraße 4. Sie ist nach Osten zur Grünanlage und zum Stellplatz hin orientiert.
Vorraum (8,84 m) mit Parkettboden und verputzten und gefärbelten Wänden; ein Abstellraum (2,82 m²), 2 Zimmer (13,78 und 10,75 m²): Parkettboden, Wände verputzt und gefärbelt; Bad (3,94 m): türhoch gefliest und mit Badewanne und Handwaschbecken sowie mit Armaturen einfacher Bauart ausgestattet, Boden und Wände gefliest; WC (1,91 m²): Boden gefliest, Wände gefärbelt, kein Handwaschbecken; Wohnzimer (20,76 m²): Parkettboden, Wände verputzt und gefärbelt; Küche (7,88 m²): Kuntstoffboden, Kücheneinrichtung; kleine, überdachte Terrasse (4,48 m²) mit umgebender allgemeiner Grünfläche
Die Wohnung befindet sich in einem gebrauchten, teils unfachgemäß sanierten Zustand. Einhergehend mit der Lagerung diverser Fahrnisse ist von einem Marktnachteil auszugehen.
Wohnnutzfläche ca 70,68 m²
Die Eigentumswohnung wird durch Christian Gangl, einem der Miteigentümer eigengenutzt. Bestandrechte Dritter werden nicht behauptet.

Vadium: 12.400,00 EUR
Geringstes Gebot: 124.000,00 EUR 

Haftungsbeschränkung

Alle Angaben sind ca. Angaben und können von den tatsächlichen Werten abweichen.

Die Daten zu diesem Objekt /Immobilie wurden manuell (nicht vom Anbieter) eingepflegt.
Für Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben kann keine Haftung übernommen werden.
Die aktuellen Daten entnehmen Sie gegebenenfalls von der angegebenen Seite oder setzen
Sie sich mit dem Anbieter in Verbindung. 

bookmark this page:

rss feed Digg.com Folkd Google Reddit Linkarena

Anzeigen

load datadata load ...