Häuser / Einfamilienhaus Saint Pölten Versteigerung Österreich | Einfamilienwohnhaus - Zwangsversteigerung

Einfamilienwohnhaus - Zwangsversteigerung 

reedb-id: 908923
Kontaktinformationen:

Versteigerungsdatum und -zeit: am 12.11.2021 um 09:00 Uhr
Versteigerungsort: Bezirksgericht St. Pölten, Schießstattring 6, 3100 St. Pölten, Saal E55 (Erdgeschoss) 

Häuser / Einfamilienhaus
Versteigerung: Schätzwert, Verkehrswert: 588.387,00 US$ (498.000,00 EUR)
AT-3100 Saint Pölten, Fadingerstraße 5
Österreich

Versteigerungstermin 12.11.2021

Anbieter/Gericht:
  BG St. Pölten
Bezirksgericht
Schießstattring 6
AT 3100 St. Pölten
Kontakt  
   
Details
Grundstück: 

721 m² 

  
Schätzwert,
Verkehrswert:
Kurzbeschreibung

Das Einfamilienhaus wurde im Jahr 2001 fertiggestellt. Das Gebäude ist in offener Bauweise auf dem Grundstück situiert. Es besteht aus einem Kellergeschoss, einem Erdgeschoss und einem ausgebauten Dachgeschoss.
Das Erdgeschoss besteht aus einer Diele mit Windfang, einem WC/Dusche, einer Küche, einem Wohn/Esszimmer und einem Zimmer. Ostseitig ist an das Erdgeschoss eine Garage angebaut. Südseitig ist dem Erdgeschoss eine Terrasse vorgelagert. Die Raumhöhe beträgt im Erdgeschoss rund 2,60m.
Im Dachgeschoss befinden sich eine Diele, ein Bad mit WC, ein Schrankraum und drei Zimmer. In den Zimmern und dem Bad sind Dachschrägen an den Außenwänden vorhanden. Der Diele ist südseitig eine Terrasse vorgelagert. Die Raumhöhe beträgt im Dachgeschoss im Bereich der ebenen Decke rund 2,60m.
Das Kellergeschoss besteht aus einem Vorraum und fünf Kellerräumen sowie einem WC. Die Raumhöhe beträgt im Kellergeschoss rund 2,25m.
Das Gebäude ist im Kellergeschoss und der Garage in Massivbauweise und im Erdgeschoss und Dachgeschoss in Fertigteilbauweise (Holzriegelbau) errichtet. Das Dach des Einfamilienhauses ist als Satteldach ausgebildet und mit Dachziegel eingedeckt, die Fassade ist in verputzter Oberfläche vorhanden.
Das Einfamilienhaus wird durch Kunststofffenster (mit außenliegendem Sonnenschutz) belichtet. Die Beheizung und Warmwasserversorgung des Gebäudes erfolgt durch eine Gaszentralheizung.
Der Garten ist begrünt und mit einzelnen Bäumen und Sträuchern bewachsen. Im Garten befindet sich eine Gartenhütte aus Holz sowie ein einfaches Schwimmbecken (Aufstellbecken).
Der Garten befindet sich in gärtnerisch gepflegtem Zustand.
Das Grundstück ist straßenseitig durch einen Metallzaun auf Betonsockel sowie an den seitlichen und der hinteren Grundgrenze durch einen Maschendrahtzaun eingezäunt.
Das Gebäude ist in einem dem Alter entsprechend durchschnittlichen Zustand vorhanden.
Das Einfamilienhaus ist möbliert, die Möblierung und das sonstige Inventar sind nicht Gegenstand der Bewertung.

Vadium: 49.800,00 EUR
Geringstes Gebot: 320.000,00 EUR 

Haftungsbeschränkung

Alle Angaben sind ca. Angaben und können von den tatsächlichen Werten abweichen.

Die Daten zu diesem Objekt /Immobilie wurden manuell (nicht vom Anbieter) eingepflegt.
Für Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben kann keine Haftung übernommen werden.
Die aktuellen Daten entnehmen Sie gegebenenfalls von der angegebenen Seite oder setzen
Sie sich mit dem Anbieter in Verbindung. 

in Kontakt bleiben

rss feed Digg.com Folkd Google Reddit Linkarena

Anzeigen

load datadata load ...